Rezept - Honigkuchen

Das wird benötigt:

200 g Butter
1 Tasse Zucker
4 Eier
500 Gramm Mehl
1 Packung Backpulver
1 Glas Alpine Peak Honig von Edelstock
2 Teelöffel Ingwerpulver
1 Teelöffel Zimt
1 Teelöffel Nelken (gemahlen)
1 Tasse Milch
Ein Teelöffel Butter zum Einfetten der Backform

Und so geht's:

Die Butter und den Zucker leicht schaumig schlagen, die Eier einzeln zugeben. Die Milch langsam unter Rühren zugießen. Das Backpulver mit dem Mehl vermischen, den Honig, Ingwer, Zimt und die Nelken unterrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Eine Kuchenform (idealerweise Kastenform) mit Butter einreiben, den Teig einfüllen und bei 175° C gut 60 bis 75 Minuten backen. Mit einem Schaschlikspieß prüfen, ob der Honigkuchen innen trocken ist. Dazu sollte nichts am Spieß haften bleiben.

 

 
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.